Von Kunst und Sammlerstücken bis hin zu Spielen und Musik – NFTs schaffen enorme Werte für Urheber:innen und Investor:innen zugleich. Aber warum sind NFTs so begehrt und wie kannst du sie kaufen?


 

Warum sind NFTs so beliebt?


 

NFTs sind beliebt, weil sie etwas vielleicht einzigartig und damit wertvoller machen. So wie Bitcoin digitales Geld wertvoll und einzigartig gemacht hat, tun NFTs dasselbe für digitale Vermögenswerte. Wenn du einen tieferen Einblick in das Thema NFTs haben möchtest, solltest du dir unseren ausführlichen Akademie-Beitrag ansehen.


 

So bekommst du Zugang zu NFTs


 

Wenn du in die Welt der NFTs einsteigen willst, ist Metamask deine erste Anlaufstelle. Metamask ist ein Browser-Plug-in, das gleichzeitig als Ethereum-Wallet dient. Es ist kostenlos, benutzerfreundlich und hat ein niedliches Fuchs-Logo. Was soll daran nicht gut sein?

 

Nicht alle Banken sind Krypto-freundlich. Viele Banken schließen ihre Kunden sogar aus, wenn sie herausfinden, dass Kryptowährungen im Spiel sind. Bei uns ist das zum Glück anders. Wir sind seit dem ersten Tag Krypto-Befürworter und genau deshalb ist Nuri die beste Adresse, um Krypto zu kaufen und deine Einnahmen aus NFTs in Euro auszuzahlen.


 

So kannst du NFTs kaufen


 

Es gibt Hunderte von Gründen, NFTs zu kaufen. Vielleicht willst du deine Lieblingskünstler unterstützen. Vielleicht möchtest du dir eine Sammlung digitaler Kunst anlegen. Wenn du ein gutes Gespür für Trends entwickelt hast, kannst du sogar NFTs kaufen, um sie zu verleihen und Geld zu verdienen. So oder so, eine Reise in die Welt der NFTs beginnt mit dem Kauf eines NFTs. So funktioniert es:


 

  1. Sende Ether von deinem Nuri Wallet zu deinem Metamask Wallet
  2. Durchsuche NFT-Marktplätze wie OpenSea und Rarible
  3. Kaufe deine NFTs mit Ether aus deinem Metamask Wallet
  4. Herzlichen Glückwunsch! Du bist soeben Sammler:in geworden.
blog-intext-nft-de-nuri.png

NFTs für Euro verkaufen


 

Da die Preise für NFTs so schnell in die Höhe schießen können, denkst du vielleicht, dass du verrückt wärst, eines zu verkaufen anstelle es zu behalten. Aber wenn du ein Künstler bist, ist der Verkauf deiner Werke wahrscheinlich dein wichtigstes Ziel. Für Sammler:innen ist der Verkauf ein persönlicher Vorgang, der von den eigenen Zielen und Motivationen abhängt. Egal, ob du Künstler:in oder Sammler:in bist, hier erfährst du, wie du dein Vermögen verkaufen und den Wert in Euro zurückbekommen kannst.


 

Biete dein NFT auf der Plattform deiner Wahl an



  1. Verwalte deinen Verkauf, indem du den Preis oder das Zeitlimit für die Auktion festlegst (denke an die Gebühren für die Transaktionen, die Auflistung usw.).
  2. Sende Ether an deine Metamask Wallet
  3. Sende Ether an deine Nuri-Wallet
  4. Verkaufe deine Ether für Euro in der Nuri App

 

Auch wenn jeden Tag neue Nutzungsmöglichkeiten für NFTs auftauchen, ist das erst der Anfang. NFTs können kreativen Communities zum ersten Mal eine Wirtschaft geben. Dabei erleben wir eine Explosion von neuen, wertvollen Vermögenswerten. Das ist anfangs vielleicht etwas überwältigend, doch der Kauf und Verkauf sind es nicht. Wir haben es so einfach gemacht, Ether zu senden, zu empfangen und zu verkaufen, dass deine gesamte NFT-Reise bei Nuri beginnen kann.